Logo
Stellenanzeige

Lohnsachbearbeiter*in (m/w/d)

Die akribische Arbeit ist Ihr Motiv und Sie möchten eigenverantwortlich an der Erstellung von Lohn- und Gehaltsabrechnungen arbeiten. Sie haben Spaß an der persönlichen Betreuung der Mandantschaft und begleiten gerne das Erstellen und Ausfüllen von Bescheinigungen. Die Bearbeitung von Nachfragen oder Prüfungen der Sozialversicherungsträger bzw. Finanzbehörden ist Ihnen ebenso geläufig wie der Umgang mit den branchenüblichen Programmen. Dazu suchen Sie auch einen modernen Arbeitsplatz in einem aufstrebenden Unternehmen mit freundlichen Kollegen*innen und in privater Atmosphäre? Dann sind Sie bei schladitz_hesener_nohl genau richtig!

Wir sind eine inhabergeführte Kanzlei mit mittlerweile gut 30 Mitarbeiter*innen. Als Boutique mit verschiedensten Spezialisten aber auch Allroundern arbeiten wir branchenübergreifend, sind dabei ein schlagfertiges und altersmäßig durchmischtes Team. Wir pflegen einen persönlichen und freundlichen Umgang mit unseren Mandanten aber auch untereinander. Auch die Erholung und Gesundheit wird bei uns großgeschrieben: Urlaub über das branchenübliche Maß hinaus, flexible, an die persönlichen Anforderungen angepasste Arbeitszeiten und dazu täglich frisches Obst sowie kalte und warme Getränke gratis. Bewerben Sie sich bei uns, wir freuen uns auf Sie!


Ihre Aufgaben

  • Sie erstellen die laufenden Lohn- und Gehaltsabrechnungen unserer Mandanten sowie alle notwendigen Meldungen mithilfe des DATEV-Programms „LODAS“ (Erfassung)
  • Sie übernehmen die Führung von Lohnkonten mittels o.g. DATEV-Programmen
  • Sie steuern Ihr breites Wissen im Bereich Sozialversicherungs-, Steuer- und Arbeitsrecht bei
  • Sie sorgen für die Aufstellung und termingerechte Erledigung aller Meldungen und den Datenaustausch mit den entsprechenden Institutionen (Finanzamt, Krankenkasse, Sozialkasse, Agentur für Arbeit oder Rentenversicherung)
  • Sofern notwendig, erstellen und übermitteln Sie Meldungen an die Sozialkassen des Baugewerbes
  • Bei Jahresanfang und Eintritt der Arbeitnehmer überprüfen Sie die Steuermerkmale
  • Sie übernehmen die Sortierung und Ablage der prüfungsrelevanten Unterlagen
  • Sie bereiten sämtliche Prüfungen durch die Sozialversicherungsträger (Deutsche Rentenversicherung, Sozialkasse, Agentur für Arbeit oder Berufsgenossenschaft) und Finanzämter vor und unterstützen diese
  • Sie übernehmen das Ausfüllen und Erstellen von Bescheinigungen, sofern dies vom Mandanten gewünscht ist
  • Sie informieren sich selbstständig über gesetzliche Neuerungen mittels gängiger Literatur und Info-Blättern (z.B. Zeitschrift „Betrieb und Personal“, DATEV Rundschreiben, Haufe Personaloffice oder AOK Newsletter)
  • Auch sonstige Verwaltungstätigkeiten fallen in Ihren Bereich

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten oder über eine kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung
  • Sie besitzen gute Fachkenntnisse
  • Sie überzeugen in Ihrem Beruf durch eine hohe Leistungsbereitschaft, sorgfältiges Arbeiten, gute Umgangsformen und Flexibilität
  • Sie zeigen Bereitschaft, in der Kanzlei im Team zu arbeiten
  • Selbstständigkeit und Eigenverantwortung im Rahmen der zugeteilten Aufgaben zeichnen Sie aus
  • Ein gepflegtes Erscheinungsbild, die Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift sowie eine zuvorkommende Behandlung der Mandanten ist für Sie selbstverständlich
  • Sie verfügen über EDV Kenntnisse, einen sicheren Umgang mit MS Word, MS Excel und MS Outlook sowie den sicheren Umgang mit den notwendigen DATEV-Programmen
  • Sie haben Interesse an fachlichen Weiterbildungen, die Sie und uns weiterbringen

Unsere Benefits für Sie

Benefit

Positives
Klima

Benefit

Flexible
Arbeitszeiten

Benefit

Home
Office

Benefit

Betriebliche
Kranken-
versicherung

Benefit

Betriebliche
Altersvorsorge

Meine Bewerbung

Füllen Sie bitte das Formular aus, oder senden Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail.

Vita *

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (mind. Ihren Lebenslauf) zusammengefasst zu einer PDF oder ZIP Datei (max. 10 MB).
Alternativ können Sie uns Ihre Unterlagen auch per E-Mail an p.schladitz@schladitz-spies.de zukommen lassen und mehrere Anlagen (max. 10 MB) anhängen.

* Pflichtfeld

Sie haben noch Fragen?

Noch fragen?

Ihr Ansprechpartner

Patrick Schladitz LL. M.

Tel. 02261 94740
E-Mail: p.schladitz@schladitz-spies.de